Get Die Tagebuchform in Kierkegaards pseudonymen Schriften: Ein PDF

By Carola Katharina Bauer

ISBN-10: 3656185247

ISBN-13: 9783656185246

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Komparatistik, Vergleichende Literaturwissenschaft, observe: 1,00, Universität Augsburg, Sprache: Deutsch, summary: „Sören Kierkegaard verwendet mit Vorliebe die Aussageform des Tagebuchs.“

Derart äußert sich der Literaturwissenschaftler Albert Gräser in seinem Werk Das literarische Tagebuch über den Stellenwert der Tagebuchform in Sören Kierkegaards philosophischen Schriften und führt die so behauptete Präferenz des Philosophen auf die frühe Isolation Kierkegaards zurück, die diesen für diese Mitteilungsform prädisponiert hätte. Betrachtet guy allerdings das Gesamtwerk des Dänen, das sich durch eine „– gemessen an der literarischen Gestalt philosophischen oder theologischen Schrifttums – ungewöhnliche Vielfalt der Darstellungsformen auszeichnet“, kann dieser Aussage nur bedingt zugestimmt werden: Kierkegaard verwendet in seinen philosophischen Schriften eine Vielzahl unterschiedlichster Textarten – u.a. Briefe, Aphorismen und Reden –, so dass die Tagebuchform nur in einem sehr geringem Maß Anwendung findet. Umso wichtiger erscheint es daher, die Bedeutung der Tagebuchform in Kierkegaards Werken einer kritischen Neubewertung zu unterziehen: Ausgehend von den zwei prominenten Beispielen, in welchem Kierkegaard diese literarische Gattung verwendet – dem Tagebuch des Verführers in Entweder/Oder und dem Tagebuch des Quidam in den Stadien auf des Lebens Weg –, sollen die Funktion und der Stellenwert dieser Aussageform für das philosophische Schaffen Kierkegaards in dieser Seminararbeit untersucht werden. Unter der Annahme, dass sich das Diarium – ob privat oder öffentlich, fiktiv oder autobiographisch – einer einfachen Beschreibung oder Kategorisierung entzieht und – trotz bestimmter gattungstypischer Merkmale wie der Strukturierung durch Kalenderdaten und der täglichen Berichterstattung in Einzeleinträgen – sehr unterschiedliche Formen annehmen kann, wird dabei insbesondere die spezifische Verwendung dieser Textsorte bei Kierkegaard im Zentrum der Darstellung stehen. Aufgrund der Tatsache, dass es sich sowohl bei dem Tagebuch des Quidam als auch dem Tagebuch des Verführers um fingierte Tagebücher handelt, welche die dem Diarium eigentümlichen Züge als bewusstes Stilmittel zur Ausgestaltung einer fiktiven Erzählung imitieren, erscheint es besonders sinnvoll, den jeweiligen Umgang mit der shape auf Unterschiede und Gemeinsamkeiten zu beleuchten.

Show description

Read or Download Die Tagebuchform in Kierkegaards pseudonymen Schriften: Ein Vergleich zwischen dem Tagebuch des Verführers in Entweder/Oder (1843) und „Schuldig?“ – „Nicht ... auf des Lebens Weg (1845) (German Edition) PDF

Best language, linguistics & writing in german books

Eine Darstellung ausgewählter Interpretationen zu Franz by Patrick Rutishauser PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, observe: 2-, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am major (Institut für deutsche Sprache und Literatur 1), Veranstaltung: Franz Kafka: Erzählungen, sixteen Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Der textual content Vor dem Gesetz von Franz Kafka erschien erstmals in der Selbstwehr, einer jüdischen Wochenschrift, in Jahre 1915.

Download PDF by Julika Binder: Funktionen des Erzählens in Arno Schmidts "Kaff auch Mare

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, notice: 1,3, Christian-Albrechts-Universität Kiel (Institut für Neuere Deutsche Literatur und Medienwissenschaft), Veranstaltung: Der deutschsprachige Roman der 50er Jahre, Teil II, nine Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die Arbeit beschäftigt sich mit den Funktionen des Erzählens in Arno Schmidts 'Kaff auch Mare Crisium'.

Download e-book for iPad: Darstellendes Spiel und Szenisches Interpretieren (German by Andre Sperlich

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Germanistik - Didaktik, einseitig bedruckt, notice: 2,3, Christian-Albrechts-Universität Kiel (Institut für Neuere Deutsche Literatur und Medien), Veranstaltung: Darstellendes Spiel und Szenisches Interpretieren, four Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: In der vorliegenden Hausarbeit möchte ich den Ablauf des Theater-Workshops in Trappenkamp/OH reflektieren und dort gemachte Erfahrungen und Erkenntnisse darlegen.

Read e-book online Liebe - ein romantisches Gefühl? (German Edition) PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, observe: 1,0, Universität Paderborn (Institut für Germanistik und Vergleichende Literaturwissenschaft), Veranstaltung: Geist und Denkungsart der romantischen Bewegung, Sprache: Deutsch, summary: Wenn guy sich mit der Epoche der Romantik in der Literaturgeschichte befasst, dann erkennt guy, dass es wohl keine Idee der Romantiker gibt, die so stark bis in gegenwärtige Vorstellungen und Ideen hineinwirkt, wie die der romantischen Liebe: Anhand ihr lässt sich deshalb vielleicht am besten ablesen, wie es um die Ideen der Romantiker bestellt ist.

Additional info for Die Tagebuchform in Kierkegaards pseudonymen Schriften: Ein Vergleich zwischen dem Tagebuch des Verführers in Entweder/Oder (1843) und „Schuldig?“ – „Nicht ... auf des Lebens Weg (1845) (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Die Tagebuchform in Kierkegaards pseudonymen Schriften: Ein Vergleich zwischen dem Tagebuch des Verführers in Entweder/Oder (1843) und „Schuldig?“ – „Nicht ... auf des Lebens Weg (1845) (German Edition) by Carola Katharina Bauer


by Richard
4.5

Rated 4.92 of 5 – based on 47 votes