Read e-book online Das lateinische Christentum und die antike pagane Bildung PDF

By Peter Gemeinhardt

ISBN-10: 3161493052

ISBN-13: 9783161493058

Die antike Schulbildung galt den frühchristlichen Theologen als 'heidnisch' und wurde daher vielfach abgelehnt. Doch neben dieser theologischen Kritik zeigt sich bei näherem Hinsehen eine lebhafte Rezeption der antiken Bildung. Auf Grabinschriften, in Briefen und in Heiligenviten erscheint Bildung als Bestandteil christlicher Identität; und trotz aller Kritik entwickelten Theologen hermeneutische Verfahren zur Aneignung, ja zur 'Konversion' der antiken Bildung in christlichem Sinne. Die Grenzen zwischen Christen und Heiden waren daher noch in der Spätantike keineswegs so strikt gezogen, wie es in der antiken Polemik und vielfach auch noch in der modernen Forschung erscheint. Am Beispiel der Bildung arbeitet Peter Gemeinhardt heraus, wie eng das Christentum trotz aller Distanznahme in seine 'heidnische' Umwelt verwoben battle. Dabei erweist sich das four. Jahrhundert als part theologischer Verunsicherung, in der die Kirche verstärkten Zulauf auch von Gebildeten erfuhr, die keinen Widerspruch zwischen Glaube und Bildung empfanden. Die Kritik eines Hieronymus und Augustin verklingt im five. Jahrhundert, als sich die Christen gegenüber den 'Barbaren' als 'Römer' wahrnehmen und die Institutionen der klassischen Schulbildung in den Wirren der Völkerwanderung zu bewahren versuchen. Erst im 6. Jahrhundert beobachten und beklagen Christen das Ende der antiken Bildung.

Show description

Read or Download Das lateinische Christentum und die antike pagane Bildung (Studien und Texte zu Antike und Christentum /Studies and Texts in Antiquity and Christianity) (German Edition) PDF

Similar church history books

Download e-book for kindle: Theology of the Lutheran Confessions (Concordia Classics by Edmund Schlink

During this vintage translation of Theologie Der Lutherischen Bekenntnisschriften, Schlink solutions key theological questions as he issues to Scripture because the foundation of the Lutheran Confessions, that are greater than old files or expressions of a philosophy. they continue to be the church's precis exposition of Scripture, upon which individuals needs to take a stand.

Download PDF by Rev. Fr. Christopher Rengers O.F.M.Cap.,Dr. Matthew E.: The 35 Doctors of the Church: Revised Edition

“The announcement saint is a physician of the common Church implies the popularity of a charism of knowledge bestowed by way of the Holy Spirit for the great of the Church . . . ”— Pope Emeritus Benedict XVI The 35 medical professionals of the Church provides the main entire and interesting assortment on hand anyplace at the lives and labors of the saints who've been declared the Church’s medical professionals.

New PDF release: Land of Many Revivals: Scotland’s Extraordinary Legacy of

Scotland has arguably the main different, vibrant and longstanding historical past of evangelical revivals on the earth. concentrating on the interval among 1527-1857 Tom Lennie presents an illuminating account of many a thrilling time. Scotland's actual revival legacy is extensive and sundry and Lennie attracts on various resources to assemble this entire source.

Liturgical Reform after Vatican II: The Impact on Eastern - download pdf or read online

Sacrosanctum Concilium (SC) used to be the 1st record promulgated by way of the second one Vatican Council. The impression of this rfile used to be extensive and ecumenical—the liturgical reforms licensed by means of the Council reverberated all through Christendom, impacting the order and adventure of worship in Reformed and Orthodox church buildings.

Additional info for Das lateinische Christentum und die antike pagane Bildung (Studien und Texte zu Antike und Christentum /Studies and Texts in Antiquity and Christianity) (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Das lateinische Christentum und die antike pagane Bildung (Studien und Texte zu Antike und Christentum /Studies and Texts in Antiquity and Christianity) (German Edition) by Peter Gemeinhardt


by Richard
4.2

Rated 4.13 of 5 – based on 47 votes